Reifenwaschen bei den neuen "Dickschiffen"

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Guten Morgen ihr lieben.

      Auch für uns sehr schade nicht bei euch zu sein. Heute Morgen bin ich das erste Mal wieder aufgewacht ohne Fieber, es war auch die erste Nacht, die ich nicht komplett durch gehustet habe. Was ich mir da am letzten Rennwochenende eingefangen habe weiß ich nicht, aber es war oder ist noch sehr gewaltig. Jeder der mich kennt weiß, wenn ich am letzten Mittwoch und Donnerstag Testfahrten in Belgien und Linertreff zusammen absage, ist der Ulli eigentlich schon sehr Tod. Denn eigentlich haut sehr wenig mich um, außer mein Hase. <3

      Wir sehen an den Bildern, ihr habt eine menge Spaß beim Treffen und Felgen waschen. Na ja wir haben nun die Vorfreude auf Xanten euch zu treffen.

      Zum Treffen:
      Der erste güldene Orden auf den Megaa Night Liner ist 1000 % verdient, denn allein die Uneigennützigkeit der beiden gegenüber Rolf war ein Liner-Orden wert. Dass Dieter und Kora nun den goldenen Orden bekommen haben, um nun mit dem gewaltig schwarzen Night Liner nun durch die zu Länder treiben, um allen anderen zu zeigen welch Dickschiffahrer das beste Forum für Wohnmobilisten der Linertreff hat.

      "Das stärkste Dickschiff Forum auf unserer Wohnmobilkugel".

      Allen noch einen schönen Sonntag

      grüße Hase und Ulli
    • @Cruiser

      Moin Ulli,

      Du könntest es nicht besser sagen!

      Mittlerweile durfte ich im Night-Liner schon dreimal Einchecken: Unterföhring, Düsseldorf und nun am Silbersee.

      Ok, eigentlich wäre es bereits viermal gewesen. Am diesjährigen Himmelfahrtstreffen konnte ich dem Angebot noch „erfolgreich“ widerstehen!

      Das ist von beiden eine ganz tolle Sache und eine Aufnahme in die Gemeinschaft des LinerTreffs könnte wirklich nicht besser sein.

      Das ist das, was den LinerTreff so sympathisch macht: Es sind neben dem Fachwissen, wo Dir geholfen wird, eben auch die Menschen und die persönlichen Treffen, die für eine wunderschöne Stimmung sorgen.


      VG, Rolf
      In Kürze verfügbar: Leben im Bus
    • Hallo meine Lieben,

      wir sind auch wieder glücklich und auch etwas traurig zuhause gelandet.

      Vielen Dank an alle die mit uns zusammen die Reifen feucht fröhlich gewaschen haben.
      Schade das einige aus den unterschiedlichsten Gründen nicht kommen konnten,
      wir haben euch sehr vermisst und tausendmal an diesem Wochenende an Euch gedacht.

      Lieber Ulli, wir freuen uns total, dass es dir wieder besser geht und du wieder unter uns verweilen kannst.

      An Alle im besten Liner-Treff aller Zeiten, Danke für das schöne Geschenk... den Aufkleber in Gold.

      So hat der Night-Liner nicht nur durch Martin seinen Namen bekommen! Er fährt nun für alle Zeiten als Botschafter in "Gold"
      für den Liner-Treff über Europas Straßen.

      Lieber Rolf, der Check In ist immer und überall für dich und deine Lieben geöffnet. Schon lange verbindet uns eine Freundschaft mit Rolf
      und schon lange ist er auch ein Stück Familie. So wie auch viele Menschen aus dem Liner-Treff ein Stückchen Familie für uns sind.

      Mit diesem Songtext möchte ich mich auch für heute verabschieden

      Ciao Ciao Auf Wiedersehn
      die Zeit mit Euch die war so schön
      die Lichter gehen hier bald aus
      und dann müssen wir nach Haus

      Und alle wissen es ja schon lange...nach dem Treffen ist immer auch vor dem Treffen
      und wir freuen uns schon heute auf ein Wiedersehen mit Freunden irgendwo auf dieser Welt....

      vG Dieter und Karo
    SuperSense Füllstandssensoren