Super Sense

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • KGB wrote:

      Kann mir jemand einen Tipp geben wo die Leitungen der Sensoren angeschlossen sind. Dann könnte ich versuchen das dort umzustecken.
      Hallo Klaus,

      ich vermute hier hatte nur jemand die Stecker verkehrt angeschlossen.
      Ich bin diese Woche nicht in der Firma, aber wenn Du an support@comworks.de eine Mail mit Deinen Kontaktdaten schickst, dann kümmert sich jemand darum. Ich denke am Telefon ist das in wenigen Minuten erledigt.
    • @KGB
      ich gehe davon aus das Du in den Beitrag schon reingeschaut hast......https://linertreff.com/board/index.php/Thread/443-Einbau-von-3er-Set-Super-Sense-F%C3%BCllstandsensoren/?postID=5198#post5198
      ich vermute ebenfalls, das Deine Stecker in der CBE 12 VDC Verteilerbox nicht richtig angeschlossen sind. Die Sensoren Arbeiten mit 5VDC
      Du solltest prüfen, ob die richtigen Farblich markierten Adern vom Sensor und am Stecker des CBE 12VDC Verteiler richtig angelegt sind.
      Die Farben sind Grün, Weiß und Braun s.B. im CBE Verteiler sind diese auf dem Steckplatz 38 Fäkalientank, 39 Abwassertank und 41 Frischwassertank angeschlossen.
      Hier sollten die Anschlüsse auf den richtigen Anschluss kontrolliert werden ( 1= 12VDC Plus 2= 12VDC Minus und 3= 5VDC in 5sec Frequenz )
      Wenn dies alles richtig angeschlossen ist, sollte Dein System gehen, ich hoffe ich konnte Dir weiterhelfen.

      LG von Unterwegs Hermann
      Images
      • Stecker Belegung CBE.JPG

        294.32 kB, 1,280×960, viewed 7 times
      • Anschluss Stecker für Tanksonden.jpg

        63.24 kB, 474×639, viewed 10 times
      Concorde Charisma III 850 L_Iveco EuroCargo 75E18 (Euro5-AdBlue)_7,49t_ZF-6-Gang-Automatgetriebe AS Tronic lite_Bj2012
    • New

      Hallo zusammen, ich danke euch für eure Hilfe. Problem ist gelöst.
      Es waren 2 Fehler die ich nun gefunden habe.
      In der CBE Verteilerbox waren die Stecker Abwasser ( 30 ) und Fäkalien ( 32 ) vertauscht.
      Zusätzlich musste ich den Sensor für Abwasser die Leerstellung neu programmieren.

      Jetzt tut alles so wie es soll. :)

      Danke & Gruß Klaus
    • New

      Stefan wrote:

      KGB wrote:

      Kann mir jemand einen Tipp geben wo die Leitungen der Sensoren angeschlossen sind. Dann könnte ich versuchen das dort umzustecken.
      Hallo Klaus,
      ich vermute hier hatte nur jemand die Stecker verkehrt angeschlossen.
      Ich bin diese Woche nicht in der Firma, aber wenn Du an support@comworks.de eine Mail mit Deinen Kontaktdaten schickst, dann kümmert sich jemand darum. Ich denke am Telefon ist das in wenigen Minuten erledigt.

      Ambra wrote:

      @KGB
      ich gehe davon aus das Du in den Beitrag schon reingeschaut hast......https://linertreff.com/board/index.php/Thread/443-Einbau-von-3er-Set-Super-Sense-F%C3%BCllstandsensoren/?postID=5198#post5198
      ich vermute ebenfalls, das Deine Stecker in der CBE 12 VDC Verteilerbox nicht richtig angeschlossen sind. Die Sensoren Arbeiten mit 5VDC
      Du solltest prüfen, ob die richtigen Farblich markierten Adern vom Sensor und am Stecker des CBE 12VDC Verteiler richtig angelegt sind.
      Die Farben sind Grün, Weiß und Braun s.B. im CBE Verteiler sind diese auf dem Steckplatz 38 Fäkalientank, 39 Abwassertank und 41 Frischwassertank angeschlossen.
      Hier sollten die Anschlüsse auf den richtigen Anschluss kontrolliert werden ( 1= 12VDC Plus 2= 12VDC Minus und 3= 5VDC in 5sec Frequenz )
      Wenn dies alles richtig angeschlossen ist, sollte Dein System gehen, ich hoffe ich konnte Dir weiterhelfen.

      LG von Unterwegs Hermann
      Da das Thema abgeschlossen ist, positiv wohlgemerkt, ist es mir als Unbeteiligter in diesem Thema ein Anliegen, einfach nur noch mal meiner Bewunderung Ausdruck zu verleihen, wie kompetent und schnell zum Teil solche Probleme hier im Forum gefixt werden.

      Diese Kompetenz beeindruckt mich immer wieder. :meinung:
      Thanx :dolllol:
    SuperSense Füllstandssensoren