Größeren Tank

  • Wer von den Linerspezialisten kann mir Firma empfehlen wo ich in meinen C 920 G (Bauj. 2019) einen größeren Kraftstofftank (ob Kunststoff oder Alu) einbauen lassen kann.

    So ca. 120 l oder größer, Platz ist ja genügend da.

    Habe momentan 90 l Tank unter Fahrzeug und das ist lästig ständig an die Tanke zu fahren.

    Wäre auch gut ohne große Neuabnahme wegen Leergewicht usw. Kennt ja bestimmt die ganzen Spinnereien was da manche wollen.


    Ja ich weiß:P, wenn der Tank voll ist bin ich überladen. Kann damit leben.;)



    Gruß Lothar

  • Hallo Lothar,

    Wir lassen uns nächsten Monat bei der Firma Meier Fahrzeugbau einen 170 Liter Tank einbauen.

    Nach einigen Recherchen haben wir uns dafür entschieden.

    Wir geben das Fahrzeug morgens ab und zum Nachmittag können wir wieder los

    Herzliche Grüße


    Aggi und Volker



    Wir träumen nicht unser Leben, wir leben unseren Traum

    mit unserem PhoeniX A 7800 RSLX

  • Firma Meier Fahrzeugbau in Altdorf bei Nürnberg

    Herzliche Grüße


    Aggi und Volker



    Wir träumen nicht unser Leben, wir leben unseren Traum

    mit unserem PhoeniX A 7800 RSLX

  • War auch unser Eindruck, sehr kompetent und Kundenorientierte.

    Vor allem die Terminvergabe innerhalb von 4 Wochen, bei einer anderen Firma hätten wir mindestens 5 Monate warten sollen und teuerer wäre es auch geworden.

    Herzliche Grüße


    Aggi und Volker



    Wir träumen nicht unser Leben, wir leben unseren Traum

    mit unserem PhoeniX A 7800 RSLX

  • Wir haben leider auch nur einen 90 Liter Tank X/

    Aber dafür 345 Liter Frischwassertank :rolleyes:^^

    Herzliche Grüße


    Aggi und Volker



    Wir träumen nicht unser Leben, wir leben unseren Traum

    mit unserem PhoeniX A 7800 RSLX

  • Wir waren im letzten Jahr auch da und hatten uns den Kraftstofftank 200l einbauen lassen.

    Nach Übernachtung auf dem Stellplatz bei ihnen, Fahrzeug am Morgen abgegeben und um 11.00 Uhr sind wir wieder nach Haues gefahren.

    Planung und Abwicklung hat bestens geklappt.


    Besten Grüsse

    Rolf

  • Ja, das ist so.

    Nach Vollbeladung für 4 Wochen Urlaub und allen Tanks gefüllt (300l Frischwasser) haben wir immer noch eine Reserve von ca. 450 kg.

    Da hat doch noch etwas Wein aus tollen Weingebieten Platz.

  • Jo, wir haben 180 l. drunter, der bläst aber auch 18 l. raus. War aber schon so. Neu ist der 90 l. Gastank, so komfortabel, echt mal. 300 l. Wasser auch, wir trinken das aber nicht, trotz Filter und Kissen. Nur zum duschen, spülen und Eier kochen.


    Irgendwas ist immer.

    Da sind wieder tolle Tipps bei.

  • Hallo Lothar,

    Wenn Du einen Tank auf Maß haben möchtest, kann ich dir die Fa. Brömstrup in Osnabrück empfehlen. Vor einiger Zeit haben die uns 2 LKW Tank,s gebaut.

    Damit hast Du den Vorteil, dass der Platz unterm Fahrzeug optimal genutzt wird.

    Leider bekomme ich das mit dem Link nicht hin, einfach mal googeln.


    LG Michael

  • haben wir immer noch eine Reserve von ca. 450 kg.

    Da hat doch noch etwas Wein aus tollen Weingebieten Platz.

    Na dann komm doch mal in die Südpfalz. Da werden Dich die Winzer schon an die Grenze bringen !


    Ist bei mir leider nicht so ( Lkw Chassis auf 7,5 to ) Ich muß den halt vor Ort trinken :00000455:!


    Grüße wolfgang

  • Jo, wir haben 180 l. drunter, der bläst aber auch 18 l. raus. War aber schon so. Neu ist der 90 l. Gastank, so komfortabel, echt mal. 300 l. Wasser auch, wir trinken das aber nicht, trotz Filter und Kissen. Nur zum duschen, spülen und Eier kochen.


    Irgendwas ist immer.

    Da sind wieder tolle Tipps bei.

    Wir nutzen unser Wasser wie Zuhause auch als Trinkwasser, bisher haben wir in den 25 Jahren die wir fahren noch nie Probleme damit gehabt.


    LG Michael

  • Wir nutzen unseres auch wie zuhause, bislang keine Probleme

    Herzliche Grüße


    Aggi und Volker



    Wir träumen nicht unser Leben, wir leben unseren Traum

    mit unserem PhoeniX A 7800 RSLX

  • Hallo zusammen,

    wir haben einen 120 Liter-Tank, der so blöd angeordnet ist, dass wir damit schon mal aufsetzen. Hatte deshalb mit C gesprochen. Dort wurde mir ein länglicher Alutank mit 170 Litern angeboten, Preis 2.500 - 3.000 €. Damit würde ich dann nicht mehr aufsetzen. Hat mich nicht so recht angesprochen.

    Daher würde es mich interessieren, wieviel ein Tankumbau bei diesen Anbietern kostet. Hoffe, diese Frage ist ok.

    Viele Grüße

    Petra

SuperSense Füllstandssensoren