Eurocargo Autom. Schaltgetriebe Fehler

  • Hallo Zusammen,


    mein Charisma 2 auf Eurocargo wurde heute in HR huckepack zur Iveco Werkstatt verbracht...


    Fehler BC... 3x ETC...


    Waehrend der Fahrt kam die Warnleuchte und es ging kein Schaltvorgang mehr.

    Nach dem Stop, konnte das Fahrzeug nicht mehr bewegt werden. :cursing:


    Gottseidank, gabs eine vernuenftige / sichere Haltestelle.


    Kennt jemand das Problem?


    VG

  • Hallo Flairchen,

    Deine o.g. Angaben sind etwas dünn;)

    Du solltest schon angeben um welchen Typ EuroCargo und welches Automatic Getriebe es handelt z.b. IVECO_ZF_Getriebe 6AS_700TO

    Fehlercode Fahrzeug ..Fehlercode IVECO Diagnose.. Fehlercode ZF..Fehlerzähler siehe .Pdf File FehlerbaeumeASTronicDAF_MAN_IVECO_EVO.pdf       ZF WG110 TRANSMISSION FAULT CODES.pdf

    So könnte die Fehlermeldung z.b. aussehen ??

    ETC 20 3A1 _ DTC: 0x*3A1 _ 129 _64

    ETC 20 399 _ DTC: 0x*399 _121 _74

    Es könnte auch durch Wassereintritt am Deckel des Vorratsbehälter vom Powerpack passiert sein ??

    Ich füge mal eine ,Pdf File anbei welche ziemlich ausführlich das Getriebe und deren Meldungen beschreibt.

    Es wäre sehr freundlich von Dir, wenn Du nach der Reparatur durch die o.g. Iveco Werkstatt hier die Diagnose und Fehlerbehebung

    wiedergeben würdest, ist immer sehr hilfreich für alle Forums-mitglieder die sich dafür interessieren:-)) Danke im voraus.

    Lg aus La Paz Hermann

    Concorde Charisma III 850 L_Iveco EuroCargo 75E18 (Euro5-AdBlue)_7,49t_ZF-6-Gang-Automatgetriebe AS Tronic lite_Bj2012

  • Hallo Ambra, danke fuer die Info...


    Wenn ich naechste Woche mehr Infos von der Werkstatt habe, meld ich mich gerne...


    Hm, genauen Typ, kann ich jetzt gar nicht sagen, da alle Unterlagen derzeit bei Iveco sind. Es handelt sich um ein automatisiertes Schaltgetriebe mit 6 Gaengen... mit semi untersetzung... hoffentlich hilft das etwas. 6 Zyl Tector / 2009


    Diese ETC Fehlremeldungen wie Du schreibst wurden im Display angezeigt... aber nur diese.


    Das mit Feuchtigkeit koennte gut sein... bin vor der ersten Fehlermeldung etwa 4h in stroemenden Regen auf der Autobahn unterwegs gewesen....


    na Bravo... wenn ich nur mehr bei schoenen Wetter fahren darf:/

  • Sollte es das Problem mit eindringender Feuchtigkeit handeln, dann ist das ein Problem, welches nicht soooo selten ist. Eine frühzeitige Kontrolle der Abdichtung am Deckel des Powerpacks kann da Abhilfe schaffen. Ist das Powerpack per eindringendem Wasser erstmal beschädigt, dann wird es leider teuer. Das Powerpack liegt preislich bei etwa 3.200 Teuronen zzgl. Einbau für etwa 1.400 Euro ?(



    Es macht also auf jeden Fall Sinn bei einem Service immer gezielt auch nach der Dichtigkeit der Abdeckung am Vorratsbehälter zu schauen um einen Wassereintritt frühzeitig zu verhindern. Dummerweise bedeutet der Ausfall des Powerpacks (Steuergerät und Pumpe für die Schaltung) auch meist ein Komplettausfall der Schaltung, so dass das Fahrzeug nicht mehr aus eigener Kraft bewegt werden kann (Es kann kein Gang mehr eingelegt werden). Da hilft leider nur der Austausch und eine Vor-Ort-Notreparatur gibt es eigentlich nicht.


    vG

    Martin

  • Servus,


    das war auch der Grund, warum mein alter Rockwood liegen geblieben ist. Die Telligent Schaltung war im 5 ten Gang hängen geblieben und ich hab es damals gerade so geschafft in eine Haltebucht zu kommen.

    Leider ist es nicht mehr zum abschleppen gekommen, weil am Tag vorher die Kiste abgefackelt ist....

    Grüße Hartmut und Ingrid


    Auch Alt kommt an und es dauert noch nicht mal länger :D

  • Hallo Martin, danke fuer die Info.


    Du machst mir Hoffnung und Angst zugleich...


    Nach Ankunft in der Werkstatt, etwa 5 Stunden nach Ausfall der Schaltung, war der Fehler nicht mehr da und die Automatik funktionierte auch wieder.


    Allerdings wollte ich trotzdem die Pruefung durch Iveco, da ich die 1000km Heimreise entspannt antreten moechte.


    Kann es sein, wenn die Stoerung wieder weg ist, dass ein Abdichten reicht.... ich Hoffe das zumindest...


    VG Christian

  • Uebrigens noch zur Info, vielleicht interessant:


    Hab den Schutzbrief von der RMV / Kravag.


    Hat alles zu meiner Zufriedenheit funktioniert. Transport zur Werkstatt, Mietwagen und Unterkunft wurde uebernommen und organiesiert.


    VG

  • Leider ist das Steuergerät der Treppe in Flammen aufgegangen, so der Gutachter. Die Polizei war auf den klemmenden Motor der Treppe gekommen, was aberwohl nicht der all war. Hat auf alle Fälle 4 Jahre gedauert, bis die Versicherung bezahlt hat....

    Grüße Hartmut und Ingrid


    Auch Alt kommt an und es dauert noch nicht mal länger :D

  • Wenn es sich um ein ZF Getriebe handelt,ist man nach meiner Erfahrung bei einer ZF Niederlassung am besten aufgehoben.

    Ich lasse die Schaltsteller von der AS-Tronic bei ZF in Porta Westfalica reparieren.

    Dort kann man dann auch den Softwarestand aktualisieren lassen, denn das kann im Schaltverhalten viel ausmachen.


    LG Michael

  • Hi Michael,

    ZF kann ich nicht sagen... bin kein Techniker...


    Aber waere natuerlich voll Deiner Meinung... sitz halt grad in HR fest.


    Sollte ich irgendwann mit meiner Schuessel in D sein, werde ich das von ZF checken lassen... Danke fuer den Tip:thumbup:

  • Da kann ich Michael nur zustimmen, auch wir haben die Erfahrung gemacht das eine Reparatur bzw das Ersatzteil deutlich günstiger über ZF zu bekommen ist.


    Gruß Dirk

  • Aber viel mehr als sicherstellen, ob der Deckel des Vorratsbehälters fest aufgeschraubt ist kann man ja vorbeugend nicht machen oder ?



    Gruß

    Rufus

  • Aber viel mehr als sicherstellen, ob der Deckel des Vorratsbehälters fest aufgeschraubt ist kann man ja vorbeugend nicht machen oder ?



    Gruß

    Rufus

    Ich habe das Problem selber noch nicht gehabt, kenne es also nur vom Hörensagen aber da heißt es, dss die Feuchtigkeit an dem Flansch zwischen Ausgleichbehälter und Pumpe eindringt ...


    Ursache sei ein defekter, zerbröselter Spritzschutz.


    vG

    Martin

  • Also Leutchen... Morgen gibts Input... dann weiß ich hoffentlich mehr...


    Wie sind denn die Kroaten so in Reperaturen ?(


    Ich meld mich wieder... und mach trotzdem bis dahin Urlaub:thumbup:

SuperSense Füllstandssensoren