Blinkender Schalter und Frau keine Ahnung

  • Liebe Linertreffler von euch, die einen Morelo fahren (evtl. auch all ihr anderen),


    Ich Frau, ich nix davon Ahnung.... :cursing::cursing::cursing::saint:, stehe in Bayern, die Bedienungsanleitung liegt sauber und trocken in Nordfriesland.


    Ich hänge gleich 2 Fotos an.


    Kann einer von Euch mir sagen, was dieses Symbol ganz rechts, mit der abgebildetes Aufbautür, mir sagen soll, wenn es blinkt.

    Und nix Olaf verraten ;), der ist nicht hier.


    Liebe Grüße an Alle


    Anja 62429905739__02E1831F-2BD9-45A0-84D1-F29F77B17D5B.MOV

  • Hallo Anja,

    Dieser Schalter ist für die Zentralverriegelung der Türen bei Iveco.

    bei uns Concorde ist der Schalter nicht aktiv, also nicht am Schloss der Tür angeschlossen.

    Man kann ihn trotzdem drücken und hört die Relais schalten, aber sonst passiert nichts.

  • Hallo Anja,

    Dieser Schalter ist für die Zentralverriegelung der Türen bei Iveco.

    bei uns Concorde ist der Schalter nicht aktiv, also nicht am Schloss der Tür angeschlossen.

    Man kann ihn trotzdem drücken und hört die Relais schalten, aber sonst passiert nichts.

    Genauso ist es. Der Schalter ist für die Zentralverriegelung und im Eingeschalteten Zustand blinkt die Warnanzeige, dass die Tür nicht geschlossen ist ... Euer Fahrzeug hat aber keine Vordertüren ...


    Einfach ausschalten und dann sollte Ruhe sein.


    Ich kann leider nicht mehr schreiben, ich habe die Daumen gedrückt für Olaf und warte auf positive Rückmeldung :saint:


    vG

    Martin

  • Ich habe schon so oft da drauf gedrückt, kurz, lang, länger....

    Der war einfach auf einmal am blinken.

    Irgend etwas muss das ja ausgelöst haben... und ich habe keine Ahnung was ....


    Vielen Dank fürs Daumendrücken Martin

  • Hallo Anja,

    wir haben zwar keine "Morelle" aber in unserem Bordhandbuch steht folgendes zu dem Schalter:


    Danach zeigt die Diode nur an, ob Verriegelt ist, oder nicht. Ein Blinken ist da nicht erwähnt. :/


    Es muss aber ja irgendwie mit der Zentralverriegelung zusammen hängen also würde ich alles mit Auf- und Zuschließen einschließlich Zündung, also Motor an und aus.


    VG, Thomas

  • Vielleicht sollte ich einfach mal den Motor starten? Morgen!

    Sonst muss ich jetzt im Dunkeln die Hubstützen ein- und dann wieder ausfahren und genau dann passiert noch irgend etwas und ich bin für heute Abend total aufgeschmissen.... :/:/:/;)


    Ich stelle erst einmal etwas davor, dann „nervt“ mich dieses blinkende Lämpchen nicht so


    Ganz lieben Dank für die Tipps :thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::thumbup::-)):!:

  • Oder ... Anja, einfach ignorieren und abwarten. Vielleicht weiß Olaf morgen Rat und kennt das Problem bereits. Es kann nichts kaputt gehen und die Batterie wird das bisschen Blinken nicht leer machen ;)


    Manche Sachen erledigen sich durch Abwarten oder können nach dem Abwarten erledigt werden ... Dieses Problem scheint kein dringliches Problem zu sein und weder droht das Fahrzeug abzufackeln, noch sind da andere heftige Konsequenzen zu erwarten. Hinsetzen (mit dem Rücken zum Amarturenbrett), Weinchen einschütten, auf Olafs Wohl trinken und dem Wichtigen des heutigen Tages widmen. Solche Sachen geschehen immer, wenn Frau alleine im Auto ist und der Herr des Gscherrs gerade außer "Haus" ist ...


    Die Lösung wird vermutlich einfach sein aber hat Zeit bis morgen ...


    vG

    Martin

  • Vielen Dank Thomas, wir haben wohl gleichzeitig geschrieben. Ich starte morgen einmal den Motor.

    Wenn es sich um eine ZV handelt kann es nur die Zugangstür sein, evtl. noch die Garagentüren (obwohl die einen eigenen Schalter haben und auch zu sind).


    Vielen Dank und herzliche Grüße Anja

  • Anja, wenn Ihr die Außenklappen auch in die ZV eingebunden habt (ist bei meinem Fahrzeug so), dann könnte auch sein, dass eine der Klappen nicht richtig geschlossen ist. Vielleicht ist das noch einen Versuch wert.


    VG, Thomas

  • Hallo Anja,


    ist so wie die Jungs hier geschrieben haben.:yes:


    Der Schalter (auch bei unserem Morelo) ist einzig für die IVECO-ZV.


    Dass Blinken geht spätestens beim starten weg und/oder dann nochmals drücken.

    Falls es wieder Erwartens NICHT aufhört zu blinken, sag Olaf du würdest schon mal die :00005913:: Weihnachtsbeleuchtung:00006154: testen.

    Und falls es ihn stören sollte, kann er ja das Forum konsultieren.:ironie:

SuperSense Füllstandssensoren