Miniheki Verdunkelung und Mückennetz

  • Hallo

    Die Plissees an den Mini Hekis sind bei mir schwergängig und nur mit roher Gewalt zu verschieben.

    Wer hat einen Tipp, wie diese wieder leichtgängig gemacht werden können.

    Oder kauft Ihr die regelmässig neu?


    Gruss

    Felix

  • Ina hat mal ein Wattenstäbchen mit Teflonspray benetzt und die Schienen damit gerieben. Das hat bei uns funktioniert.


    Gruß,


    Roel

    Das was den Männer von den Jungs unterscheidet ist der Preis des Spielzeugs.

  • Ist bei unserem Arto 85e nicht besser!

    Sprühe die Führungen ab und an mit Silikonspray ein, dann gehts ne ganze Zeit wieder besser.

  • Ist bei unserem Arto 85e nicht besser!

    Sprühe die Führungen ab und an mit Silikonspray ein, dann gehts ne ganze Zeit wieder besser.

    Jupp, aber nur sehr kurze Zeit. Danach ist es wieder sehr schwergängig.

    Ich habe das schwergängige mit dem über dem Hubbett getauscht - dort liegt eh niemand :-)


    Holger

  • Ich glaube Silikon hatte ich schon mal versucht, mit nur kurzfristigem Erfolg.

    Werde mal Teflon testen.


    Ich habe mal ein Rahmen runtergenommen und dabei festgestellt, dass dieser verzogen ist. Vielleicht durch Hitze?

    Ist ggf ein Garantieanspruch, mal sehen


    Gruss aus Sardinien

    Felix

  • Morelo warnt davor die Hekis bei großer Hitze mit geschlossener Verdunkelung zu betreiben da sich dann die Rahmen verziehen können. Temperaturen von über 60 Grad sind möglich.

    Viele Grüße Jutta und Jan


    Das Leben ist zu kurz für Irgendwann !!

  • Hallo,

    bei mir waren die unteren Befestigungsrahmen verzogen.

    Einfach tauschen und dann den Abdeckrahmen mit dem Verdunglungs- und Gazefaltstore wieder aufklicken.

    Seit dem funktioniert alles wieder super.

    Achte beim Bestellen der Rahmen auf die Dachstärke, da es zwei unterschiedliche Ausführungen gibt.

    Bei mir trat das Problem mit dem schwergängigen schieben des Verdunglungsfaltstore auf nachdem ich diese erneuert hatte.

    Hatte es auch nicht gleich erkannt, daß die alten unteren Befestigungsrahmenn verzogen waren.


    Gruß Martin

SuperSense Web Portal