Meinung gefragt

  • An dem grauen Monster habe ich ja originale Fugen (Frontmaske/Seitenwand und die ehemaligen klappbaren Rückleuchten) mit einer "Abdichtung" versehen. Diese Abdichtubg konnte leider bei der Lackierung noch nicht nachbearbeitet werden (noch nicht ausgehärtet genug).

    Inzwischen sind die Bereiche mit einer Art von Gummi (Sika) abgedichtet.


    So sieht es aus:






    Nun gibt es folgende Möglichkeiten:


    1. So lassen

    2. Überlackieren in Wagenfarbe

    3. Anlackieren, so dass mittig ein schwarzer Steifen (ähnlich original) bleibt.


    Die Lackierung würde mit Elastiker geschehen, damit der Lack elastisch bleibt. Dadurch wird der Lackbereich allerdings etwas matte als der Flächenlack.


    Gebt mal eure Meinung, was "schöner" wäre ...


    vG

    Martin

  • Ich würde es so lassen, passt doch. Wenn du lackierst hast du weder "Fisch noch Vogel" wie wir sagen, also nix gscheids. So ist es ehrlich und passt aus meiner Sicht zum Monster.

    Wohl dem, der eine Macke hat!
    Ob ADHS, Asperger oder Legasthenie, Beeinträchtigungen sind längst nicht nur immer ein Nachteil - sondern Quell für Kreativität und ungewöhnliche Leistungen. Etliche erfolgreiche Künstler, Erfinder oder Unternehmer sind leuchtende Beispiele dafür.
    Wer sich also nur auf meine Rechtschreibe- und Orthografiefehler beschränkt verpasst vielleicht etwas ^^

    Private Site: wrubel.ch

  • Die Vertikale am Front ist ein bisschen breit, aber sonst passt das prima. Ich würde sagen; so lassen.


    Gruß


    Roel

    Das was den Männer von den Jungs unterscheidet ist der Preis des Spielzeugs.

  • Auf jeden Fall so lassen, sieht als Kontrast sehr gut aus.

    Aus werbetechnischer Sicht würde ich nur den roten Feuerteufel wesentlich größer und in einer besser deckenden roten Folie umgestalten. Die meisten guten Folien sind ja sehr dünn und dann wirkt das „Rot“ nicht mehr so leuchtend. Fände ich aber bei dem Motiv aber sehr schön.

    Aber jeder hat einen anderen Geschmack.

  • Hi Martin,


    Meiner Meinung nach so lassen, da


    1. Guter Kontrast und

    2. Denke ich auch, dass der Lack bestimmt irgendwann brüchig wird.


    Tolles Design übrigens. :thumbup:


    VG

    Christian

  • Hallo Martin,

    Ich finde das richtig schön so und freue mich jedes Mal, wenn ich Bilder von Deinem „grauen Monster“ sehe.

    Hoffentlich irgendwann auch einmal live.

    Herzliche Grüße

    Karl

  • Hallo Martín,

    ich würde es so lassen.

    Hatte mir die Fugen ja mal beim Treffen in

    Müden angesehen, sah wirklich nicht toll aus.

    So geben die schwarzen Fügen einen schönen Kontrast zum Fahrzeug.

    VG

    Eberhard

    Nimm das Leben nicht so ernst, Du kommst da eh nicht lebend raus.😉

  • Ja,

    die Kollegen haben ja schon alles gesagt,


    ich würde es auch so lassen gefällt mir sogar sehr gut als Kontrast,


    freue mich schon auf das Jahrestreffen um alles mal in Original zu sehen,


    bis dann tschau Dieter

    Liebe Grüße Annette, Xanga, Else & Dieter :-))


    Egal wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand auch ansetzt,
    jeden Tag kommt jemand und marschiert "AUFRECHT" darunter durch........ :P

DigiCamper Radar