Posts by Josef

    Welche Schlauchlänge meint ihr bitte?

    Die Sensoren können über zwei Methoden eingebaut werden, entweder direkt im Ablassbereich (im Rohr integriert) - da gibt es keine Schläuche, oder von oben mittels Schlauch. Der Schlauch sollte -so unsere Empfehlung- passend abgelängt werden, wie das geht ist hier beschrieben:

    https://comworks.de/support/ar…A4nge-des-sensorschlauchs


    Manchmal -wenn die Schlauchlänge nicht passt, also z. B. wenn diese deutlich zu lange ist- kommt es nach längerer Benutzung zu Abweichungen. Es gibt aber auch viele die selbst mit langen Schläuchen keine Probleme haben. Ich empfehle die Anpassung aber grundsätzlich immer. Ein einfacher Workaround wäre es hier, ein neues Endstück zu verwenden und dieses an den Schlauch anzubringen, so dass die Länge dann wieder passt. Ist schnell erledigt und dann ist Ruhe, die Ersatzteilnummer lautet SS-PIPE-FIT ( support@comworks.de ).

    Vielen Dank für die Rückmeldung!

    Im Netz ist es ja ansonsten eher üblich, dass von 1.000 zufriedenen Kunden sich nur wenige melden und von 10 unzufriedenen alle 10, daher freut mich das Feedback umso mehr und ich gebe es auch intern weiter :thumbup:

    Wir stehen grundsätzlich für Supportanfragen, Anregungen, usw. immer gerne unter support@comworks.de zur Verfügung.


    Aber nur wenn ihn jemand, der bereits abgestimmt hat, veröffentlicht.

    Der Verlauf ist nur sichtbar für Leute die bereits abgestimmt haben.

    Wer noch nicht abgestimmt hat, sieht auch nichts (hoffe ich zumindest) und behält den Zwischenstand bitte für sich ;-)

    Hallo liebe LinerTreff*ler,


    wie Ihr bemerkt habt, haben wir seit einiger Zeit ein Titelbild im oberen Bereich des Forums (sichtbar auf großen Bildschirmen, nicht am Smartphone).


    Ein Forum lebt auch von der Interaktion mit seinen Usern und so ist geplant, dass wir das Titelbild monatlich austauschen. Ihr seid herzlichst eingeladen, hierbei aktiv mitzuwirken. Das könnt ihr machen indem Ihr Euer Fahrzeug zur Galerie (dort in die Rubrik "Fahrzeugbilder") hochladet. Weiterhin wird es eine monatliche Abstimmung geben, die wie folgt aufgebaut ist:


    Mit Rolf (Username "Zoppel") haben wir einen Experten mit dem richtigen Blick und Expertise was Fotos angeht. Rolf wird einmal im Monat (geplant ist hier der 15. jeden Monat) eine Abstimmung mit 5 Bildern veröffentlichen. Ihr könnt dann Eure Stimme dazu 10 Tage lang abgeben, also bis zum 25. jeden Monat. Der Sieger wird zum Monatswechsel hin dann den oberen Bereich für einen Monat schmücken, ehe dann im Folgemonat der nächste Gewinner platziert wird.


    Ein paar Hinweise dazu:

    • Es gibt insgesamt 5 Bilder zur Abstimmung
    • Die Abstimmung läuft ohne Veröffentlichung der Namen
    • Das Abstimmungsergebnis wird erst am 26. jeden Monat bekannt gegeben
    • Der bisherige Abstimmungsverlauf ist nicht sichtbar
    • Mehrfachabstimmungen sind nicht möglich
    • Der Sieger gewinnt und wird am ersten des neuen Monats platziert
    • Platz Nr. 2 + 3 wird bei der nächsten Abstimmung wieder mit dabei sein + 3 neue Bilder (insgesamt wieder 5 Bilder)


    Wie kann ich mit meinem Fahrzeug mitmachen?

    • Bitte wählt ein geeignetes Bild für den Titelbereich
      • Fahrzeug muss komplett sichtbar sein (keine abgeschnittenen Bereiche, keine verdeckten Bereiche
      • Das Fahrzeug muss zwingend "länglich" dargestellt sein, eine Orientierung wie das gemeint ist, könnt Ihr Euch vom aktuellen Titelbild holen
      • Der Hintergrund wird ausgeschnitten, spielt also keine Rolle - es geht rein um das Fahrzeug
      • Ein "in Szene setzen", z. B. mit ausgefahrener Garage / Auto kann durchaus interessant wirken, ist aber keinesfalls ein Muss
    • Das Bild bitte in der Galerie unter die Rubrik "Fahrzeugbilder" laden


    Viel Spass dabei, hier gehts auch schon zur ersten Abstimmung: Klick-Mich


    :-)

    So, liebe LinerTreff'ler,


    es gibt bald was neues im Bezug auf die Fahrzeugbilder im oberen Header-Bereich - hierzu mehr in ein paar Tagen.

    Wer mag lädt von seinem Fahrzeug noch ein paar schöne Bilder hoch, genau hier:

    https://linertreff.com/board/g…-list/375-fahrzeugbilder/


    Wichtig:
    Ihr könnt Euch an dem aktuellen Bild oben orientieren - das ist so perfekt.

    Also das Bild eher von der Seite, in voller Länger - nichts abgeschnitten oder überdeckt. Da die Bilder ausgeschnitten werden, spielt der Hintergrund keine Rolle - das Fahrzeug selbst sollte in Szene gesetzt sein. Danke an alle die mitmachen :-)

    Wir haben zwei Versionen der Seite:

    • Mobile Version für kleinere Bildschirme
    • Desktop Version für Notebooks / PC's


    Die mobile Version ist optimiert für die Benutzung mit Fingern (Touchscreens) und spart an einigen Stellen Platz ein, u. a. auch am Titelbild.

    Wenn Ihr auf einem Display (wo die mobile Version geladen wird) dennoch die "große Version" haben möchtet, dann empfiehlt sich eine entsprechende Einstellung im Webbrowser. Wie hier im Thread auch schon geschrieben, gibt es eine Option "Desktopversion anfordern" oder ähnlich lautet. Damit sollte es in der Regel auch funktionieren, ggf. -falls dem nicht so ist- mal einen anderen Browser ausprobieren.

    Willkommen zurück, LinerTreff'ler!


    Die Arbeiten sind abgeschlossen, wir haben minimal an der Optik geschliffen, viele kleine und ein paar größere Fehler behoben und ganz neu: Oben gibt es jetzt ein Bild, geplant ist hier ein monatlicher Wechsel. Wer sein Bild da auch gerne mal sehen möchte, kann hier schöne Fahrzeugbilder uploaden, wichtig ist: Fahrzeug muss komplett sichtbar sein und möglichst "länglich" dargestellt sein. Hier gehts direkt in die Galerie wo solche Bilder upgeloaded werden können:

    https://linertreff.com/board/g…e-list/375-fahrzeugbilder


    Und nun wünsche ich weiterhin viel Spass auf dem LinerTreff :thumbup:

    also einaml mit Messkopf am vollen Tank und einmal vom Tank abgenommen den gleichen Wiederstandswert hat? Ist das normal?

    Hallo Dudu,


    ja, das ist normal so.

    Grundsätzlich ist es so, dass bei den GasCheck keine Programmierung vorgenommen werden muss, da die Tanks einen gewissen "Standard" haben, manche weichen jedoch davon ab, dann kann folgendes gemacht werden:

    • Strom von der GasCheck Blackbox abziehen
    • Strom wieder anstecken und innerhalb von 15 Sekunden folgendes durchführen:
      • Wenn der Tank leer (0%) ist: Den Taster an der Blackbox schnell 5x hintereinander drücken (damit wird der aktuelle Tankzustand als "leer" abgespeichert)
      • Wenn der Tank voll (100%) ist: Den Taster an der Blackbox für 5 Sek. gedrückt halten (damit wird der aktuelle Tankzustand als "voll" abgespeichert)

    Wenn das nicht hilft, schick uns bitte eine Nachricht an support@comworks.de, dann prüfen wir Deinen Fall manuell nochmal durch.

    Liebe LinerTreff'ler,


    es stehen wieder einige Updates am LinerTreff an, Hauptsächlich handelt es sich um kleine Fehlerbehebungen sowie Optimierungen "unter der Haube".

    Dazu wird der LinerTreff am Montag, den 07.12. ab 13.00 Uhr für ca. 2 Std. nicht erreichbar sein.


    Nach der Durchführung sollte der LinerTreff wieder wie gewohnt für Euch zur Verfügung stehen :thumbup:



    Update abgeschlossen!


    Die Wartungsarbeiten sind abgeschlossen, folgende Änderungen wurden durchgeführt:

    • Anzeige des Alters im Profil
      • Die Angabe des Geburtstags ist nun ab sofort Pflicht
      • Gilt für alle Neuanmeldungen
      • Gilt für bestehenden Anmeldungen ab dem Moment wo das Profil bearbeitet wird
      • Es kommt ein Hinweis, dass das Geburtsdatum nicht von anderen eingesehen werden kann, sondern nur das Alter angezeigt wird
      • Die Abfrage "Geburtsjahr im Profil anzeigen" wurde entfernt
      • Es wird das Alter errechnet und im Profil dargestellt

    Das bedeutet nun aber auch:

    • Der Geburtstag (mit Tag und Monat) ist ab sofort "privat"
    • Geburtstage erscheinen nicht mehr im Kalender

    Insgesamt ist diese Funktion, nämlich die Altersanzeige, eine sehr häufig gewünschte Funktion hier im LinerTreff und wurde nun umgesetzt.


    • Anzeige der Fahrzeugdaten
      • Modell, Hersteller und Basisfahrzeug ist nun eine Pflichtangabe
      • Gilt für alle Neuanmeldungen
      • Gilt für bestehenden Anmeldungen ab dem Moment wo das Profil bearbeitet wird

    Viele LinerTreff'ler hatten diese Angaben ohnehin bereits im Profil, es gibt jedoch immer wieder Situationen, wo z. B. eine Hilfestellung deutlich erleichtert wird, wenn nicht erst nach Fahrzeugmodell, Hersteller, usw. gefragt werden muss, sondern diese Informationen direkt im Profil eingesehen werden können. Wir hoffen den LinerTreff damit wieder ein kleines Stück verbessert zu haben.


    Die restlichen Änderungen waren ein paar kleine Schönheitsfehler und Bugs.

    Hallo Teknoarne, hast du die Sensoren an den Orginalventilen befestigt, bei mir haben die Innengewinde und das soll ja nicht sein.

    waldi

    Die TireCheck Sensoren sind ab sofort auch für das Innengewinde verwendbar, wir haben eine konstruktive Anpassung vorgenommen, so dass am Fahrzeug nichts mehr geändert werden muss. Alle neu ausgelieferten Sensoren haben diese Änderung bereits integriert.

SuperSense Web Portal