Posts by Fritzi

    Guten Morgen,


    wir wollen bei unserem `Neuen´ die Fronten der Unterschränke im Küchenbereich tauschen, da sie uns in Hochglanz weiß nicht gefallen, sollen das gleiche Holz haben wie sonst im Wohnmobil verbaut. Habe schon mal Griff und Verschlusssystem ab- und auf die neue Front geschraubt, weiß jetzt aber nicht, wie ich die alte Front vom Schubladenteil lösen kann. Dürften auf jeder Seite nur zwei Schrauben sein, komme an diese aber nicht ohne Weiteres ran... Hat das jemand schon gemacht und kann mir sagen, wo genau ich an der Schubladenseite was lösen kann?


    Vielen Dank und liebe Grüße,
    Fritzi

    Hallo Martin,


    vielen Dank für Deine Ausführungen. Damit ich es nicht falsch verstehe: Meintest Du mit "... wichtig, dass das Ventil höher sitzt als der Wasserablauf in der Toilette" den Wasserablauf nach unten (Ablauf in die Kassette) oder die Wasserauslässe zum Spülen der Schüssel? Ersteres könnte von der Höhe her ohne Weiteres eingehalten werden, bei Letzterem könnte es schwierig werden...


    Im Hinblick auf die Schlauchlänge denke ich, dass ich diese gar nicht verändern müsste, da diese ohnehin schon durch den Raum, in dem ich den Vakuum-Unterbrecher platzieren möchte, hindurchgeführt werden. Auf den Fotos sieht man den blauen Schlauch, dieser führt nach oben zum Vakuum-Unterbrecher, der silberne Schlauch führt vom Vakuum-Unterbecher mit einer nach unten hängenden Schlaufe in die Spüldüse der Toilette.


    VG, Fritzi

    Hallo und guten Tag,


    hatte im Oktober 2020 schon mal das Thema `WC-Sitz mit Absenkautomatik´ eröffnet und beschäftige mich gerade mal wieder mit dem Thema Austausch der Toilettenbrille. Habe jetzt endlich eine absenkbare Toilettenbrille mit den entsprechenden Maßen gefunden, die ich nun gerne einbauen möchte.


    Wir haben in unserem Wohnmobil eine Keramiktoilette C250 von Thetford verbaut. Leider ist mir noch nicht klar, wohin genau ich beim Austausch der Toilettenbrille den Vakuum-Unterbrecher platziere. Dieser befindet sich bei der alten Toilettenbrille unter der Abdeckung mittig hinten (Foto1). Diese Möglichkeit würde beim Einbau der von mir erwählten Toilettenbrille entfallen, da der Platz von der neuen Toilettenbrille benötigt wird. Könnte ich den Vakuum-Unterbrecher in dem Raum hinter der Keramikschüssel unterbringen (Foto 2)? Platz hierfür wäre m. E. vorhanden. Der Vakuum-Unterbrecher befände sich dann aber nicht mehr auf der Höhe, die er vorher hatte. Könnte das für dessen Funktion ein Problem sein? Und ist es für die Funktion des Vakuum-Unterbrechers wichtig, dass er waagerecht platziert ist oder könnte er ggf. auch eine Schräglage vertragen? Hat das schon jemand gemacht, müsste ich sonst noch etwas beachten?


    Freue mich über alle Hinweise und Anregungen. Ganz lieben Dank.

    Fritzi

    Servus,

    bei uns im Wohnmobil flackert eine unserer LED-Einbauleuchten seit geraumer Zeit, was etwas nervt. Würde diese nun gerne tauschen, habe aber, obwohl ich ausführlich im Internet gesucht habe, bisher keine derartige Lampe bzw. kein entsprechendes Leichtmittel gefunden. Kann mir vielleicht jemand einen Tipp geben, wo ich genau diese Lampen/Leuchtmittel bekommen kann? Das Leuchtmittel hat (ohne den mattierten Rand auf dem 2. Bild) einen Durchmesser von ca. 5 cm.

    Lieben Dank und viele Grüße,

    Fritzi

    Hallo,


    wir haben in unserem Concorde Credo eine Wasserfilteranlage mit Jabsco Aqua-Filta-Kartuschen verbaut. Da die Aktivkohlefilter - wie ich schon häufiger gelesen habe - ja tatsächlich Bakterienschleudern sein sollen, möchte ich diese Filter künftig nicht mehr nutzen und aus unserem noch vorhandenen Filter die Aktivkohle entfernen, um die Filterkartusche dann leer weiterzuverwenden (da ich sie vermutlich ja nicht einfach weglassen kann). Oder gibt es eine andere Lösung ohne große Umbauarbeiten?


    Der Filta steht jetzt vor mir, aber ich komme nicht an die Aktivkohle ran, denn das Sieb über der Kohle sitzt fest in der Kartusche. Kann ich das einfach raushebeln oder zerstöre ich dann zwingend die gesamte Kartusche? Hat das Sieb ohne Aktivkohle überhaupt noch eine Funktion oder kann das mit raus? Freue mich, wenn mir jemand aus seiner Erfahrung sagen kann, wie ich am Besten vorgehen sollte….


    Lieben Dank und viele Grüße


    Fritzi

    Hallo,


    ich möchte in unserem Wohnmobil gerne die Armatur im Bad durch eine Armatur mit Bewegungssensor ersetzen. Hat das schon jemand gemacht und kann mir sagen, was ich im Hinblick auf die Armatur und etwaige elektronische Anschlüsse beachten muss? Freue mich über jeden Tipp.


    Viele Grüße


    Fritzi

    Hallo,


    wir haben in unserem Wohnmobil eine Keramiktoilette C250 von Thetford. Diese würde ich gerne mit einem WC-Sitz mit Absenkautomatik ausstatten, weiß aber leider nicht, wo ich einen passenden bekommen kann. Kann mir jemand weiterhelfen?


    Viele Grüße


    Fritzi

    Guten Tag in die Runde,


    komme leider mit meiner Suche im Internet nicht weiter und hoffe, hier Hilfe zu bekommen:


    Wir wollen das Markisentuch unserer Thule Omnistore 8000 (6,00 m lang x 2,75 m Auszug) bei Gelegenheit austauschen. Der (Dritt-)Anbieter will die genaue Länge und Breite des Markisentuchs sowie die Kederstärke oben an der Welle sowie unten am Ausfall wissen. Da unsere Markise noch am Wohnmobil verbaut ist, könnte ich zwar die exakte Länge des Markisentuchs messen, nicht aber die erforderliche Breite (Auszug) sowie die Kederstärke oben und unten. Im Internet habe ich leider hierzu überhaupt nichts gefunden. Kennt jemand diese Maße und kann mir damit ggfs. weiterhelfen?


    Herzliche Grüße,

    Fritzi

DigiCamper Radar