Online

Concordino Certified Member

  • Male
  • 70
  • from 52385 Nideggen
  • Member since Jul 5th 2020
  • Last Activity:
Posts
140
Reactions Received
137
Points
847
Profile Hits
513
  • Vielen Dank für Deinen Tipp, das werde ich gerne machen. Habe mich mit Schüler Holztechnik in Verbindung gesetzt, die sind spezialisiert auf Möbelbau für Womo. Ich werde berichten wie ich weiterkomme, bin total begeistert über die tollen Tipps. Viele Grüße Franz-Hugo

  • Für den Tisch kannst du auch mal bei „Die Tischler“ in Zingsheim nachfragen haben mit denen im Möbelbau immer sehr gute Erfahrungen gemacht

  • Hallo,

    wir haben unseren Credo verkauft und interessieren uns jetzt für den Charisma den ihr fahrt. Seit ihr zufrieden mit dem Fahrzeug?

    Angeschaut haben wir das Womo schon und es entspricht unseren Vorstellungen. Leider liest man viel von Mängeln auch bei neuwertigen Fahrzeugen.

    Frohes Fest

    Hans und Birgid mit Bex

    • Sorry habe Eure Anfrage erst jetzt entdeckt! Grundsätzlich sind wir super zufrieden mit unserem Charisma 790L, den wir als Jubiläumsausgabe gekauft haben. Eine Anhängerkupplung, einen Gastank und ein Privacy Rollo haben wir problemlos nachrüsten lassen.

      Auch wir hatten einige Mängel, bis auf einen zerbröselten Wassereinlasschlauch alles nur Kleinigkeiten. Fast jedes Neufahrzeug hat mehr oder weniger Mängel die behoben werden müssen. Bei unserem Händler unproblematisch.

      Wir hatte vorher einen 3 Jahre alten Carthago S Plus gekauft mit ca. 34000 km auf der Uhr. Auch bei diesem Womo hatten wir unzählige Reklamationen obwohl nach 3 Jahren diese behoben sein sollten. Auch bei diesem Wagen war der Händler sehr entgegenkommend.

      Der Concorde fährt sich sehr angenehm, ist sehr agil auch mit Anhänger und Smart darauf, kein Klappern und Quietschen. Der Unterschied zwischen einem Iveco 50C21 und 70C21 mache sich extrem positiv bemerkbar. Die Innenaufteilung ist für ein 8 m Womo absolut gelungen, ich kenne kein anderes Womo wo das so perfekt gelungen ist. 7,49 to, damit hat man soviel Zuladung, dass man kaum an die Gewichtsgrenze kommen kann.

      Wir sind trotz einiger behobener Mängel begeistert und wollen auch kein anderes Womo.

      Würde mich freuen von Euch zu hören wie die Entscheidung ausgegangen ist. Nochmals sorry für die späte Antwort.

      Herzliche Grüße Franz-Hugo

  • Guten Abend und vielen Dank für die Aufnahme. Nun ist es Zeit mich/uns vorzustellen - wir sind Uta und Franz-Hugo.

    Im Herbst 2016 hatten wir mit Freunden einen schönen Abend mit viel Wein. Zu vorgerückter Stunde beschlossen wir, im kommenden Jahr 2017, eine Tour nach Sardinien zu unternehmen. Unsere Freunde wollten mit dem Wohnmobil fahren und wir, als bisher absolute Hotelurlauber, sollten ins Hotel gehen? Dieses Szenario war für uns nicht vorstellbar. Also liessen wir uns auf das Abenteuer ein und es wurde ein Wohnmobil gemietet.

    Im Herbst des kommenden Jahres ging es dann los. Die Reise war so überwältigend und unerwartet schön, dass wir uns nach der Rückkehr einen gebrauchten Charthago S Plus anschafften. 2018 und 2019 folgten tolle Touren nach Frankreich und Italien.

    Das Wohnmobilfieber hat uns so intensiv erfasst, dass wir Anfang diesen Jahres noch einmal gewechselt haben und uns das Jubiläumsmodell Concorde Charisma 791 L geschenkt haben.

    Seit Februar steht er nun angemeldet bei uns zu Hause und wartet auf die erste Tour, die wir wegen Corona bisher leider noch nicht unternommen haben.

    Bald muss es auf Reisen gehen, die Ungeduld wird immer stärker.
    Wir freuen uns also in diesem Sinne auf viele interessante Konversationen und Begegnungen

    Herzlichst

    Franz-Hugo und Uta

DigiCamper Radar