Cruiser Certified Member

  • Male
  • from Bergisches Land
  • Member since Apr 23rd 2017
Last Activity

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Lechi -

    Servus Uli,
    eine Frage du hast in einem Beitrag erwähnt, dass du ein besonderes Mittel für deine Scheibe/Wohnmobil hast.
    Kannst du mir dazu Info geben? würde mich sehr freuen, da ich dies bei meinem neuen anwenden möchte und mit der derzeitigen Versiegelung nicht zufrieden bin
    vielen Dank schon mal
    Rainer

  • Ecki -

    Hallo Uli,
    meine Frau ist von Eurem Vorhaben begeistert, wir wären auch bereit bei uns einiges zu verändern.Wenn Ihr Bock hättet, könnten wir uns bei uns treffen.
    Gruß
    Ecki

  • christian ossmann -

    Hallo Cruiser,
    Habe gerade Deinen Cruiser "von hinten" auf einem Deiner Fotos gesehen. Der Einbau der Rückfahrscheinwerfer in die untere Abschlußleiste sieht toll aus. Ich habe mir von SOMA seinerzeit LED Arbeitsscheinwerfer unter den Wagen bauen lassen. Deine Version find ich schick. Gibt's die Leiste so bei Concorde??? Oder woher ist die???
    Schöne Weihnachtstage und ein gesundes neues Jahr
    Christian

  • Ecki -

    Guten Morgen Cruiser,
    zu Deinem Beitrag zu CMD 2018 einige Anmerkungen.
    Zunächst ist es erstaunlich, dass Euer Wunsch, zukünftig mehr Zeit im Mobil zu verbringen, auch unserer Planung entspricht. Wir haben vor, in 2019-20 das jetzige viel zu große Haus, zu verkaufen, und ein neues kleineres Haus zu bauen, wo das Mobil, wenn man einmal da sein sollte, problemlos abzustellen geht.Wollten auch schon ein Penthouse kaufen, doch mit Mobil, sehr schwierig.Nur etwas passendes zu finden, nicht einfach.
    Nun zu Deinen Vorstellung für ein neues kleineres Mobil. Wohnmobile, begleiten uns seit 1985, und speziell neue Grundrisses zu entwerfen, die auch umsetzbar sind, macht viel Spass. Habe gerade auf der Messe Concorde einen Vorschlag unterbreitet, dass jetziges Mobil, ohne Platz oder Komforteinschränkungen , um ca. 65 cm zu verkleinern( auf 8,80 Meter). Wird nach der Messe auf Umsetzbarkeit geprüft.
    Habe,und dies wäre evtl. etwas für Deine Planung, noch ein recht kleines Mobil in der Pipeline. Ein Mobil mit LKW Chassis( EC-7,47 T), mit 8,40 Meter Länge inkl. Smartgarage, wo unter Berücksichtigung der bisherigen Gewichtsreduktion( die noch steigerungsfähig ist, wenn ein Hersteller mitmacht),noch eine Zuladung hat von 600-700 KG möglich sein sollte.
    Wenn dies für Dich interessant sein sollte, so könnten wir uns hierüber gerne austauschen.
    Gruß
    Ecki

  • Luna -

    Wenn es nicht drängt, warte noch ein wenig und frage deinen Lieblings-Bosch-Dienst
    nach Echtglasfenstern :)

  • Cruiser -

    Stimmt, ist mir jetz auch erklärt worden, da es sich aber um 31db Fenster handelt und wir Doppel und Lärmschutzverglasung haben wollen ist das Hühnerkopf Glas deshalb eine alernative , da es eine STVZO bekommt und nich ein 0/8 15 scheixx darstellt.

  • Luna -

    Hallo Cruiser,
    bitte höre noch mal genau nach bei Hühnerkopf, wegen der Glasfenster.
    Wir waren auch auf der Messe, unseres Erachtens und die eines anderen
    Technikers , sind das keine Echtglasfenster.

    Grüsse in meine alte Heimat ( Bergisches Land )

SuperSense Füllstandssensoren