Notlauf mit diversen Fehlermeldungen bei Arto 85e BJ 2022

  • Hallo Michael,


    dann drücke ich Dir / Euch die Daumen das es mit dem Fahrzeugwechsel klappt.


    Ich war die Woche im Werk zu einem Inspektionstermin und hatte dort das Thema Getriebeschäden am 9 Gang ZF Getriebe thematisiert.


    Ich werde präventiv, damit mir nicht das gleiche Schicksal wie Euch im Urlaub widerfährt, über einen Fiat Professional Partner in der Region, das Getriebeöl ablassen und dies nach Spänen untersuchen.

    Der Fiat Professional Partner in der Region kannte die Getriebe-Problematik, als auch die Problematik von Fiat mit dem Schadensbild zu genüge.


    Euch toi, toi, toi beim Fahrzeugwechsel.


    BG Frank & Claudia

  • ...eigentlich hatten wir keinen Fahrzeugwechsel vor, wir sind ansonsten sehr zufrieden mit unseren Le Voyageur. aber wahrscheinlich werde ich auch wie NY-12 das Getriebeöl untersuchen lassen.

    Was sagt denn Fiat zu der Problematik?


    Lg Peter

  • Hallo Peter,


    wenn deine Frage an mich gerichtet ist, anbei die RM von meinem Fiat Professional Partner in der Region.


    Ihm ist die ZF-Getriebe Problematik durchaus bewusst und empfindet ein fehlenden Information (Rückruf ?) an die Kunden / Händler durch Fiat als sehr unbefriedigten, da die Kunden ihren Unmut bei dem jeweiligen Händler kundtun.

    Ich kann leider nicht einschätzen ob es sich um "Einzelfälle" handelt oder um ein flächendeckendes Problem einer Montagecharge.


    Da mein aktueller NY-12 ebenfalls aus Fertigstellung Q4 2022 ist, ergreife ich präventiv die Maßnahme der visuellen Getriebeölkontrolle.


    BG Frank

  • Hallo Frank,


    danke für die Infos, Unserer ist 04/21. Vieleicht kann ja doch eine Eingrenzung gemacht werden. Ich freue mich auf weitere Infos.


    LG Peter