Alter Hund im Liner

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Alter Hund im Liner

      Moin liebe Community,

      einige von uns haben ja einen Hund oder sogar mehrere Hunde an Bord.

      Wir auch!

      Unsere Passion, eine Labradorhündin, ist mittlerweile fast 14 Jahre alt und die Beweglichkeit läßt so langsam nach.

      Für den PKW habe ich eine „Hühner-Leiter“, über die sie entspannt in Ihre Höhle kommt.

      Bei einem Liner wird diese Aufstiegsvariante nicht mehr wirklich so gut funktionieren, weil ich eine ganz andere Höhe für den Einstieg habe als bei einem PKW. Die Steigung wird zu steil, es sei denn, ich verlängere die „Hühner-Leiter“ auf x-Meter - keine gute Idee.

      Nun habe ich die Idee, eine „Hühner-Leiter“ zu kaufen, die oben ein Stück weit einen horizontalen Übergang hat, was mit einem Klappmechanismus ja funktionieren dürfte. Wenn es sowas überhaupt gibt ... .

      Hund tragen? Ne, geht nicht! Die liebe Passion macht der Rasse „Labrador“ alle Ehre und frießt zum Fressen gerne alles, was Ihr ins Maul kommt. Sie hat das System eines High-Tech-Staubsaugers bestens verstanden.

      Ich Fitness-Studio? Ne, bitte auch nicht!

      Nun aber Spass beiseite:

      Wie habt Ihr denn das Verbringen eines alten Hundes in den Liner gelöst?

      Ich muß das Rad ja nicht unbedingt neu erfinden, gelle ... .

      Für Tipps und Anregungen bin ich Euch unendlich dankbar.


      Viele liebe Grüße

      Zoppel
    • Moin Zoppo,

      wir haben 2 kleine Hunde welche sich auch mit der ausfahrbaren Treppe schwer getan haben. Zudem ist meine Heike mit ihrer Gehbehinderung mit den Stufen auch nicht zurecht gelommen. Deshalb habe ich eine 3 Stufen Treppe gebaut welche den Ansprüchen von Hund und Frauchen gerecht werden. Diese Treppenidee kann man natürlich weiter Spinnen mit 4 Stufen oder einer zusäzulichen Hunderampe die von der Seite auf die oberste Stufe führt. Hunderampe Klappbar 4 Teilig.

      Hier noch ein Bild als Gedankenanstoß, höhenverstellbar mit Anhängerstützen

      Der größte Schritt in einer neuen Beziehung ist nicht der erste Kuss, sondern der erste Pups.
    • Hallo Zoppel,

      für unsere 12 Jahre alte Neufi Hündin haben wir eine Kunststoffklapprampe, die aufgeklappt ca. 2 m lang ist. Damit geht sie perfekt rauf und runter. Die Rampe ist leicht, rauh beschichtet und gibt es im Zubehör.

      Gruss

      Rainer
      -----------------------------------------------------------------------------------
      Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich verdienen!
      :saint:
    • Schau mal im Sanitärzubehör. Ich habe für meine Verwandschaft eine ausziehbare Rollstuhlrampe aus Alu gekauft. Rauh beschichtet und auf ca. 2 Meter ausziehbar. Gerade mal 2-3 Kg schwer.
      Haben schon gewitzelt, das unser Jackie die braucht, aber die hüpft mit ihren 13 Jahren noch locker rein, ansonsten wiegt sie ja nicht viel.
      Auch Alt kommt an und es dauert noch nicht mal länger :D
    • Majestix wrote:

      Hallo Zoppel,

      für unsere 12 Jahre alte Neufi Hündin haben wir eine Kunststoffklapprampe, die aufgeklappt ca. 2 m lang ist. Damit geht sie perfekt rauf und runter. Die Rampe ist leicht, rauh beschichtet und gibt es im Zubehör.

      Gruss

      Rainer
      Hi Rainer,

      kannst Du mir noch einen Hinweis geben, wo es die Kunststoffklapprampe zu kaufen gibt bzw. wo Du sie her hast? Das wäre super lieb von Dir ... .



      Hi WDA,

      Liner mit Hund in Heckgarage ist eine Alternative, dazu gibt es sicherlich viel emotionales Pro und Contra. Die Alternative scheidet für uns aus, weil wir dann stets zu Dritt in der Heckgarage wären: Frauchen, Herrchen und Passion. Ok, die Wohnung oben drüber stünde dann leer und ich könnte sie temporär in den Standzeiten zwischenvermieten.

      :dagegen:
    • Zoppel wrote:

      Hi WDA,

      Liner mit Hund in Heckgarage ist eine Alternative, dazu gibt es sicherlich viel emotionales Pro und Contra. Die Alternative scheidet für uns aus, weil wir dann stets zu Dritt in der Heckgarage wären: Frauchen, Herrchen und Passion. Ok, die Wohnung oben drüber stünde dann leer und ich könnte sie temporär in den Standzeiten zwischenvermieten.
      Hallo Zoppel,

      genial, danke, habe schon lange nicht mehr so herzlich gelacht! Ist ja wie bei uns...


      Zoppel wrote:

      kannst Du mir noch einen Hinweis geben, wo es die Kunststoffklapprampe zu kaufen gibt bzw. wo Du sie her hast? Das wäre super lieb von Dir ... .
      Hier zum Beispiel:

      Futterplatz


      Gruss

      Rainer
      -----------------------------------------------------------------------------------
      Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich verdienen!
      :saint:
    • Diese klappbare Rampe aus schwarzem Kunststoff mit beschichteter Lauffläche haben wir auch, im Morelo top.

      Wenn alles klappt, unterschreibe ich Dienstag den Ksufvertrag für ein anderes Mobil. Hierfür bräuchten wir eine längere Rampe.

      Meine Frage: hat sich schon jemand eine Rampe bauen lassen, die ausgezogen 3,20 bis 3,4 m lang und trotzdem noch händelbar ist?

      Für Tipps wäre ich dankbar.

      vG
      Bernd
      "Erst wenn der letzte Kubicki ausgerottet ist, werdet ihr erkennen, dass man sich mit Habeck nicht ordentlich besaufen kann."
    • BerndP wrote:

      Fantom wrote:

      :waswowie: Bin neugierig .... magst Du uns mehr dazu mitteilen?
      Alles zu seiner Zeit ;) :rolleyes:
      Ich vermute, du fährst ja fast an der Kapelle vorbei zur Vertragsunterzeichnung? :thumbup:

      Ich habe eine 3-Teilige Hunderampe gesehen. Die war aus Alu-Riffelblech und etwa 2,80m lang im ausgezogenen Zustand. Zusammengeschoben ca. 110cm ... Es handelte sich um 3 Elemente, die einfach im W-Profil abgekantet waren. Ich weiß nicht ob es sowas fertig zu kaufen gibt aber für einen Metallbauer sollte das Teil recht schnell und einfach zu fertigen sein. Wenn gewünscht, dann könnte ich mal unsern Dorfschmied fragen ob er sowas mal zwischendurch anfertigen kann ...

      vG
      Martin
      Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes: Frau weg, keinen oder zu viel Job , Macke im Wohnmobil!
    • Zausels_Kerl wrote:

      BerndP wrote:

      Fantom wrote:

      :waswowie: Bin neugierig .... magst Du uns mehr dazu mitteilen?
      Alles zu seiner Zeit ;) :rolleyes:
      Ich vermute, du fährst ja fast an der Kapelle vorbei zur Vertragsunterzeichnung? :thumbup:
      Das wäre aber schon ein Umweg über die A45

      Danke für den Tipp, komme ich nach genauer Massaufnahme gerne drauf zurück

      vG
      Bernd
      "Erst wenn der letzte Kubicki ausgerottet ist, werdet ihr erkennen, dass man sich mit Habeck nicht ordentlich besaufen kann."
    SuperSense Füllstandssensoren