Posts by Karl-Heinz

    Hallo Walter,


    Du brauchst das Angebot nicht kaufen. Ich habe meine INETBOX für irgendwas über 200,- € im Internet gekauft, weil ich den Gas Sensor nicht brauchte.


    Es gibt im Internet Angebote, da sind die INET Boxen nur in einer Folie eingewickelt, aber neu mit Anleitung und von einer Firma. Habe ich gekauft und funktioniert einwandfrei mit Garantie.


    Ich schaue gleich mal nach wo und was ich bezahlt habe. Ich glaube, wenn Du den Gassensor brauchst gibt es den vielleicht auch günstiger.


    Gruss Karl-Heinz

    Hallo,


    warum sollte in einer Halle Gas nicht erlaubt sein. Ich habe meinen in einer sehr schönen Scheune stehen. Habe vorsichtshalber der Besitzer erst garnicht gefragt, ob ich mit Gas heizen darf, Weil ich denke, der weiss es überhaupt nicht und sagt dann vorsichtshalber nein.


    Ich denke aber, Hallen sind auch nicht dicht und Aufgrund der Größe, sollte es nicht verboten sein. Werde es nachher mal googeln. Sonst hat ja bisslang auf die Frage von Manfred hier noch keiner einen Kommentar abgegeben.


    Gruss Karl-Heinz

    Hallo,


    ich war dieses Jahr in Bibione und habe da gefragt, ob ich Schwarzwasser dort ablassen kann. Da hat man mir gesagt, nein, nur Grauwasser.


    Ich habe dann gesehen, das aus den Häuschen, die man dort mieten konnte, 120er Rohre kamen, die Häuser standen ja auf Rädern. Da wurde auch alle in einen Abwasserkanal geleitet.


    Ich habe dann alles dort entsorgt und gesehen das andere es genauso machten. Die Mitarbeiter hatten scheinbar keine Ahnung was Schwarzwasser ist. Ich hatte bis vor 4 Monaten den Ausdruck Schwarzwasser auch noch nie gehört.


    Ich hatte bislang allerdings gedacht, das vielleicht die Chemietoiletten in einen extra Tank laufen, aber das scheint mir inzwischen auch nicht richtig zu sein. Ich denke auch, das die Zusätze dort auch ins normale Abwasser können, sonst würde man die bei uns gar nicht zum Verkauf zulassen.

    Heizung an und alles andere aus wäre natürlich theoretisch Unsinn, wenn man den Wärmetauscher nicht hat.


    Aber ich denke man müßte dann in der Software alle Einstellungen, die keinen Sinn ergeben auch noch mit Meldungen versehen.


    Eigentlich sollte es jedem klar sein, wenn ich die Heizung einschalte, kann die nur heizen, wenn da Wasser durchfliesst, was durch eine Energie erwärmt wird, sonst pumpt man eben nur kaltes Wasser durch die Leitungen.

    Du fragst welchen Sinn Heizung an und alles andere aus.


    Ja, so ist das ja bei mir. Das ist doch eigentlich klar. Heizung an, Du willst heizen und nur heizen, alles andere macht ja keinen Sinn.


    Du musst aber noch angeben, ob mit Gas oder Elektro. Ich habe es nicht so weit, deswegen ist bei mir nur Gas auf an.

    Wenn Du das WOMO weiter weg hast, kannst Du die Priorität einstellen, ob Gas oder elektro zuerst. Wenn Gas alle schaltet die Alde auf elektro, oder umgekehrt.


    Wenn bei mir Gas alle ist, fahr ich hin und Tanke wieder auf.


    Ich glaube die Priorität kannst Du nur vor Ort einstellen. Aber alles andere per APP. Ich habe auch Alarme eingestellt, wenn die Temperatur unter 9 Grad fällt, wenn Gas alle ist und wenn die Batteriespannung unter 12,5 Volt fällt. Das geht auch nur vor Ort. Wenn der Alarm ausgelöst wurde, muss der auch vor Ort wieder eingestellt werden. Das geht auch nur mit der App vor Ort über Bluetooth.


    Gruss Karl-Heinz

    Hallo Rudi


    Identisch kann die ja nur sein, indem Dir angezeigt wird, wieviel Grad Du innen hast. und ob Du mit Gas oder 230 Volt heizt.


    Hast Du das schon eingebaut.


    Also meine INET Box schreibt mir unter Fahrzeugstatus.


    Hallo Karl-Heinz , Wohnraumbatterie 13,3 Volt, 230 Volt Ein, Innenteil.13 Grad.

    Deine INET Box


    Und unter Gerätestatus


    Hallo Karl-Heinz, Aldesystem ist eingeschaltet, Solltemparatur 12 Grad,Warmwasser OFF, ACC OFF mit elektro OFF und Gas ON.

    Deine INET Box



    Gruss Karl-Heinz

    Hallo,


    ich habe eigentlich keine Probleme mit der Genauigkeit meiner anzeigen, Ich habe hier ja auch schon was über diese Supersense Artikel gelesen. Mir reicht es es eigentlich, wenn ich sehen kann, wieviel ungefähr in den Tanks ist. Ich muss nicht wissen wieviel da noch genau drin ist, Ich denke, meine Anzeigen zeigen mir schon, wann ich nachfüllen, oder entleeren muss, da ich auch nicht glaube, das ich 10 Tage irgendwo stehe, wo es nichts gibt. Und eine genaue Anzeige hilft mir dann auch nicht unbedingt. Da bin ich nicht der Kontrollfreak. Ausserdem müssen dann alle anderen ja auch die App auf Ihrem Handy haben und davon haben manche schon viel zu viele. (Meine Meinung)

    Auch die Gasanzeige ist für mich genügend genau,

    Dank euerer Hilfe weiss ich ja nun, was ich mir ansehen muss und eventuell auch machen kann, falls beim nächsten Tankstopp wieder nur 22 Liter reingehen. Beim ersten Mal hat es ja funktioniert, da hatte ich laut Anzeige 80 % drin. Ich weiss jetzt leider nicht mehr wieviel Liter ich da getankt habe.


    Gruss Karl-Heinz


    Nur zur Info, bin mit dem Flair 920 über die Waage gefahren, voll getankt, alles Zubehör wie Tisch, Stühle, Werkzeug Aussenküche, Geschirr, Teppich drin.

    Vordere Achse 2,46, hintere Achse 3,9, Gesamtgewicht 6,36.

    Nicht drin 1 Person, 2 E-Bikes, Essen und Trinken und Frischwassertank leer. Zuladung von ungefähr noch 1,1 T sollte eigentlich dicke reichen.

    Ich habe mal versucht, rauszukriegen, wie das technisch funktioniert. Leider ohne Erfolg. Google weiss das auch nicht. Der Tank soll ja nur maximal bis zu 80 % gefüllt werden. Ich wollte wissen, wie das gemacht wird. Dem Kunden kann man das ja nicht überlassen, weil, zu gefährlich, denke ich. Wieviel Bar auf dem Tank ist kann man ja auch nicht sehen. Da ist ein Überdruckventil dran, aber ich habe nichts gefunden, wer der Tanksäule sagt, der Tank ist voll. Die Tanksäule muss ja irgendwo eine Info her bekommen, jetzt ist genug drin.

    Bei YouTube tolle Erklärungen, wieviele Gassorten es gibt und wo die herkommen, bzw. erzeugt werden, das wollte ich aber nicht wissen.

    Die Tankstelle wird es nicht sein. Ich hatte hier ja irgendwo gelesen, das Butan bei niedrigen Temperaturen im Tank bleibt.


    Meldung kam auch keine, ich habe es aber auch nicht noch mal versucht. Ich warte jetzt, bis er wieder leer ist. Kann es nicht sein, das auf dem Tank Druck ist und die Tanksäule deswegen abschaltet. Der Tank ist doch dicht und wenn da Druck drauf ist, geht da ja irgendwann nix mehr rein. Die Frau an der Tankstelle wusste auch nichts. Ich werde mal die Tankstelle hier am Ort fragen, wie das technisch funktioniert. Ganz voll kann der ja nie werden, weil irgendwann ist das Luftpolster ja so klein und der Druck zu hoch, denke ich mal

    Hallo,


    Ich hebe gestern von meinem Mobil die Meldung Gasausfall bekommen und bin heute ins Winterlager und habe eine Runde zur Tankstelle gedreht.


    Ich wollte den Gastank vollmachen. Der hat ein Volumen von 120 Liter.n. Nach 22 Litern ging nichts mehr. Weiss jemand was da los sein könnte. Laut Tankanzeige ist er nur zu 30 % gefüllt.


    Gruss Karl-Heinz

    Hallo,


    wenn ich das lese, bin ich froh, das ich einen N&B mit 12.000 KM gekauft habe. Von den 3 Mängeln, die ich bis jetzt festgestellt habe ist bislang zwar nur einer behoben (Fahrhaus Klima war bei Übergabe defekt). Das wurde hier von Iveco behoben (Kompressor defekt) und anstandslos vom Verkäufer bezahlt.


    Die zwei anderen (Wasserdirekteinspeisung) undichte Anschlussdose im Anschluss - und Entsorgungsraum, und Lenkrad Bedienung für das Navi , noch nicht, weil die Anschlussdose hat Lieferzeit und das Interface fürs Radio liegt zwar schon beim Händler aber ist eben noch nicht bei mir. Die beiden Teile baue ich selbst ein, weil Entfernung zum Händler 600 KM ist mir zu weit.


    Und ansonsten denken mein Frau und ich wie Martins Frau. Weil ich bei allem was ich neu habe, erst mal dieses und jenes nachrüste oder irgend etwas ändere, weil es mir sinnvoller erscheint.


    Und ich habe lange überlegt, ob ich mir ein Fahrzeug mit Heckgarage kaufe. Ich habe mich dann dagegen entschieden und mir einen Hänger gekauft, sonst hätte ich das Problem, was ich vorher schon mit dem kleinen Neuen hatte, jetzt auch wieder habe. Keinen, oder zu wenig Platz für meine anderen Sachen und die Garage immer so voll, das man zu viel räumen musste um an manche Sachen zu kommen.



    Gruss Karl-Heinz

    Hallo,


    Das ist ein Bus System. Ich denke an der INET Box sind das 3 Eingänge, weiss ich aber auch nicht so genau. Hol dir doch einfach mal ein Y Kabel. Conrad hat diese meistens noch. Wird aber immer weniger, weil die wohl kaum noch benötigt werden. Ich habe in Hannover das letzte bekommen, habe es dann aber nicht benötigt, weil ich die Box an der Alde eingebaut habe.


    Gruss Karl- Heinz

    Es gibt im Baumarkt für 9,-€ eine Kunststoffspirale. Wenn die da einen Kabelkanal hingesetzt haben, dann sollte da auch irgendwas weiter gehen.

    Ich baue nur einen Kanal ein, wenn ich damit auch irgendwo hinkomme.


    Du hast doch rechts und links Schränke. Wo endet der Kabelkanal. verdeckt im Schrank. Irgendwie sind die doch auch mit dem 230 Volt Kabel nach unten gekommen. Nimm den Kabelkanal raus und setzt einen größeren rein, oder einen daneben.

SuperSense Füllstandssensoren